Premiere am 13. & 14. November in Berlin

 
Der Messekongress „Gesund im Unternehmen“ widmet sich erstmals am 13. und 14. November 2018 im Postbahnhof Berlin dem Thema der betrieblichen Gesundheitsförderung. Zwei Tage lang entsteht hier für Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertreter sowie Arbeits- und Betriebspsychologen und Betriebsärzte eine Plattform für Gesundheit, Prävention und Gesundheitsmanagement.

Warum betriebliches Gesundheitsmanagement?

In der modernen Arbeitswelt stehen Beschäftigte und Betriebe unter einem enormen Leistungsdruck. Bandscheibenvorfälle, Depressionen oder Burnout zählen zu den neuen Volkskrankheiten – und das nicht von ungefähr!

Jeder Unternehmer und jede Führungskraft weiß daher, dass Gesundheit, Wohlbefinden und Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiter ganz entscheidende Faktoren für den wirtschaftlichen Erfolg sind.

Nur wer gesund ist und sich am Arbeitsplatz wohl fühlt, kann Leistung erbringen. Aus dieser Erkenntnis heraus wird dem betrieblichen Gesundheitsmanagement heutzutage immer mehr Bedeutung zugemessen. Es wird vollkommen zu Recht zu einer anspruchsvollen, unumgänglichen Führungsaufgabe, die von den Verantwortlichen viel Knowhow erfordert sowie den internen und überbetrieblichen Austausch unerlässlich macht.

Hier erfahren Sie:

  • wie die Mitarbeiter oder Kollegen im Hinblick auf Gesundheitsbewusstsein, Ressourcen, Stress und Motivation unterstützt werden können
  • welche konkreten Maßnahmen zum Gesundheitsmanagement in ihrem Betrieb möglich bzw. sinnvoll sind
  • welche Unterstützung Krankenkassen, Berufsgenossenschaften und weitere Einrichtungen bieten.

Innovatives Messekonzept

Der Messekongress „Gesund im Unternehmen“ ist mehr als nur ein Messekongress.

Hier begegnen sich Unternehmen und Betriebe, denen es am Herzen liegt, ihr Personal gesund zu erhalten sowie Anbieter, deren Produktportfolio alles beinhaltet, was dazu benötigt wird.

Dementsprechend haben Anbieter von

  • Präventionseinrichtungen
  • Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit
  • Betriebsverpflegung und Ernährung
  • Dienstleistungen (Beratung, Krankenkassen, Versicherungen, etc.)
  • medizinische Produkte und Diagnostik
  • EDV Lösungen (internetbasiertes Gesundheitscoaching, Personalsoftware, etc.)
  • Fitnessgeräte- und Konzeption
  • Gesundheitsorientierte Büroausstattung und Arbeitsgestaltung
  • Medien und Verlage
  • Training und Weiterbildung

auf der Veranstaltung die Gelegenheit, sich und ihre Dienstleistungen einem interessierten Fachpublikum zu präsentieren.

Mehr Informationen

Auf über 1.500 qm erwartet den Fachbesucher ein großzügiger Ausstellungsbereich mit allen relevanten Branchen und den aktuellsten Trends in Sachen Gesundheit.

An zwei Tagen haben Sie die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre Gespräche mit Experten zu führen, sich beraten und inspirieren zu lassen und sich zu wichtigen Fragestellungen zu informieren, und dies entsprechend eingebettet in eine Gastronomie.

Messemagazin

Das kostenfreie Veranstaltungsmagazin, welches begleitend zum Messekongress erscheint und jedem Besucher am Eingang überreicht wird, ist ein weiterer wichtiger Baustein des Messekongresses.

Vorträge und Diskussionen

Der Messekongress wird abgerundet durch ein informatives Rahmenprogramm mit zahlreichen Vorträgen und Podiumsdiskussionen.